• Alt und Grau

    Folge 26: Die 80er – 1981

    Und hier ist sie nun, die zweite Folge aus unserer kleinen Reihe die 80er. Das Jahr 1981, und nein wir konnten dieses Mal nicht nur eine Folge damit füllen – nein wir haben es geschafft dass sie 1,5 Folgen entspricht… Hut ab und so 😀

    Des weiteren haben wir unerer Recherchefee gleich mal drei Aufgaben an die Hand gegeben sowie die Brabbelnden Bärte indirekt zu unserem Podcast eingeladen – allerdings nicht ohne natürlich eine kleine Aufgabe.
    Ihr seht also ein breites Spektrum und wir hoffen ihr habt viel Spaß an dieser Folge 🙂

    Folge 25: Die 80er – 1980

    Wir wollten einfach mal weg von Corona – und Ihr habt entschieden. In den nächsten Wochen werden wir uns über die 80er Jahre unterhalten. An was erinnern wir uns, was verbinden wir damit und wie sehen wir es aus heutiger Sicht?

    In dieser Folge geht es um das Jahr 1980, und zwar ausschließlich. Wir dachten nicht, damit eine ganze Folge zu füllen, allerdings ist es doch so gekommen.
    Bitte schreibt doch mal in die Kommentare ob Euch das für ein Jahr zu lang ist oder ob das für Euch ok ist 🙂

    Folge 24: Und Nostradamus wusste es…

    Hallo zusammen,

    uns ist bewusst das Corona uns verfolgt, unser Leben beeinflusst und omnipräsent. So wird es auch in dieser Folge ein Thema werden. Keine volle Stunde aber doch wird es thematisiert. Aber wir wären nicht Alt und Grau wenn wir nicht über Alternativen nachdenken würden. Und so kommt Herrn Alt eine Idee. Aber wir benötigen da Eure Hilft in Form einer Abstimmung. Aber hört selbst…

    Folge 23: Die Frequenzen sind Schuld

    Wenn wir gewusst hätten, wie einfach wir das uns alle beschäftigende Virus bekämpfen können, dann wäre jetzt mal alles viel leichter… NICHT! Wir müssen uns überlegen ob es nicht so ist, dass wir zwingend ne neue Kategorie einführen müssen…

    Aber lasst uns gerne Eure Meinung dazu da 🙂

    Folge 22: Alt und Grau sehen dumme Menschen

    Hallo zusammen,

    wir haben uns dazu entschlossen, diese Folge aufgrund der aktuellen Vorkommnisse ernst zu halten. Wir glauben dass die aktuelle Situation eine andere Umgehnsweise gar nicht hergibt. Es geht, wie Ihr es bereits ahnt – um den Corona Virus der unser Leben aktuell mehr als stark beeinflusst. 
    Aber es soll weniger um das Virus und um seine Auswirkungen auf unsere Gesundheit gehen. Mehr als das, versuchen wir über das was wir aktuell jeden Tag erleben und lesen zu bearbeiten und unsere Meinung dazu zu verbalisieren.
    Wir hoffen Ihr seid/bleibt gesund und bitte, passt auf Euch auf.
    WICHTIG: Diese Folge wurde am 19.03.2020 aufgenommen. Falls sich seitdem irgend etwas gravieren geändert hat, können wir dieses nicht mit bedenken.